Angebot

Salute - mitten unter uns - Freundschaft überbrückt Unterschiede

mitten unter uns
Fremdsprachige Kinder verbringen während mindestens sechs Monaten regelmässig Zeit mit einer deutsch sprechenden (einheimischen) Familie oder Einzelperson. Gemeinsam spielen sie, basteln, backen, gehen nach draussen in die Natur, besuchen Kinderangebote oder einen kulturellen Anlass in der nahen Umgebung. Die fremdsprachigen Kinder werden unbeschwert mit der deutschen Sprache vertrauter und lernen hiesige Lebensgewohnheiten besser kennen. Noch kleine Kinder gehen zusammen mit ihrer Mutter auf Besuch. Im Mittelpunkt steht der gegenseitige Austausch.

Salute
Bei unserem Salute-Programm können Sie Gotte oder Götti für erwachsene Migrantinnen und Migranten sowie Flüchtlinge werden. Sie helfen ihnen, in der Schweiz Fuss zu fassen. Sie bieten über kurze oder längerer Zeit eine Begleitung und stärken sie bei der Bewältigung ihres Alltags.

Kontakt

Rotes Kreuz Baselland
Fichtenstrasse 17
4410 Liestal
Telefon +41(0)61 905 82 00
Fax +41(0)61 905 82 04
info@srk-baselland.ch

«mitten unter uns»
Corinne Böhler
c.boehler@srk-baselland.ch
Corinne Egger
c.egger@srk-baselland.ch

«Salute»

Nicole Ritzmann
n.ritzmann@srk-baselland.ch
Doris Moreno
d.moreno@srk-baselland.ch

Institution:
Schweizerisches Rotes Kreuz Baselland
Groupes cibles:
  • Adultes (dès 18 ans)
  • Enfants et adolescents (jusqu’à 18 ans)
  • Requérants mineurs non accompagnés (RMNA)
Types d’offres:
  • Loisirs, plateformes et mise en relation
  • Intégration sociale et professionnelle
Lieu:
verschiedene Orte
Pays / canton:
  • Basel-Landschaft