Angebot

Traumasprechstrunde Therapiestation Romerhuus

Die psychosomatische Therapiestation Romerhuus mit 9 Plätzen bietet Jugendlichen im Alter von 12 bis 18 Jahren eine stationäre multidisziplinäre Diagnostik und Behandlung.

Das Angebot der Sprechstunde für Psychotraumatologie umfasst ambulante und stationäre Beratung, Akut- und Krisenintervention sowie Traumapsychotherapie bei Akut- und Komplextraumatisierungen.

Finanzierung
TARMED, SwissDRG, KVG

Informationen
Stationäre und ambulante Psychotherapien, Sprechstunden
Das Ostschweizer Kinderspital ist mit dem Kinderspital Zürich und dem Universitäts-Kinderspital beider Basel in der Allianz Kinderspitäler zusammengeschlossen.

 

Kontakt

Ostschweizer Kinderspital
Psychosomatik und Psychotherapie
Therapiestation Romerhuus
Claudiusstrasse 6
9006 St. Gallen
Telefon

+41 (0)

71 243 78 40
Fax

+41 (0)

71 243 78 50

Trauma-Sprechstunde: 
Dr. phil. Hanna Wintsch
Telefon

+41 (0)

71 243 14 77

Institution:
Ostschweizer Kinderspital
Formes de thérapie:
  • Thérapie individuelle
Conseil/traitement sous-catégories:
  • Services de psychiatrie de l’enfant et de l’adolescent
Groupes cibles:
  • Enfants et adolescents (jusqu’à 18 ans)
Types d’offres:
  • Conseil et thérapie
Lieu:
St. Gallen
Pays / canton:
  • St. Gallen