Soziale und berufliche Integration

Berufliche Integration

Das Kompetenzzentrum Arbeit KA unterstützt ausbildungs- und erwerbslose Menschen bei der beruflichen und sozialen Integration.

Im Auftrag des Stradtrats baut das Kompetenzzentrum Arbeit KA seine Angebotspalette aus und bietet spezifische Programme zur gezielten Förderung der beruflichen Integration von Flüchtlingen, vorläufig Aufgenommenen sowie Migrantinnen und Migranten.

Das Angebot wird gemeinsam mit der HEKS Regionalstelle Bern durchgeführt. Die Fachstelle bietet Beratung und Begleitung in den Bereichen Diplomanerkennung und Nachholbildung an und unterstützt die Teilnehmenden aktiv bei der beruflichen Integration und während der ersten Monaten am Arbeitsplatz.

Kontakt

Kompetenzzentrum Arbeit KA
Lorrainestrasse 52
Postfach
3001 Bern
Tel. +41 31 321 62 72

Institution:
Kompetenzzentrum Arbeit KA der Stadt Bern
Groupes cibles:
  • Adultes (dès 18 ans)
Types d’offres:
  • Intégration sociale et professionnelle
Lieu:
Bern
Pays / canton:
  • Bern