Nous sommes désolés, mais vous utilisez une ancienne version d'Internet Explorer. Celle-ci n'est peut-être pas compatible avec notre site et certaines fonctionnalités pourraient ne pas fonctionner correctement.

Pour des raisons de sécurité également, nous vous recommandons de consulter notre site via un autre navigateur ou de procéder à sa mise à jour.

Procéder à la mise à jour de mon navigateur: http://www.browser-update.org/fr/update.html

Merci de votre compréhension.

Beratung und Coaching

Refugium - Rat mit Erfahrung: Flucht und Gesundheit – Information und Multiplikation

REFUGIUM wird durchgeführt von der HAW Hamburg in Zusammenarbeit mit der Patriotischen Gesellschaft von 1765 sowie der Körber-Stiftung, und gefördert von der Buhck-Stiftung und der BürgerStiftung Hamburg.

REFUGIUM wurde von September 2015 bis Juli 2016 an der HAW Hamburg von Prof. Dr. Christine Färber in der Lehrveranstaltung «Flüchtlingsgesundheit» gemeinsam mit der Lehrbeauftragten Nita Kama entwickelt, die selbst eine Fluchtbiographie hat.

REFUGIUM bildet im Department Gesundheitswissenschaften der HAW Hamburg Geflüchtete als Multiplikator*innen für Gesundheitsförderung und Prävention im Setting Fluchtunterkunft aus. Geeignete Personen haben eine einschlägige Vorbildung (Gesundheitsberuf, pädagogischer Beruf) oder andere relevante, im Herkunftsland, auf der Flucht oder in Deutschland erworbene Kompetenzen. Interessierte Frauen und Männer werden in Unterkünften für Geflüchtete und über Flüchtlingsnetzwerke kontaktiert.

Angebote:

  • Ausbildung von geflüchteten Menschen zu Multiplikatoren und Multiplikatorinnen (Vermittlung von Wissen und Unterstützung)
  • Workshops für geflüchtete Menschen
  • Manuale zur Durchführung von Workshops für Multiplikatoren und Multiplikatorinnen (in verschiedenen Sprachen)
Types d’offres:
Offres pour institutions - Conseil et thérapie - Conseil, coaching - Mentorat
Institution:
Refugium - Rat mit Erfahrung: Flucht und Gesundheit – Information und Multiplikation
Formes de thérapie:
Conseil
Groupes cibles:
Adultes (dès 18 ans) - Professionnels - Travail social, psychologie
Pays / canton:
Deutschland
Lieu:
Hamburg

Kontakt

Prof. Dr. Christine Färber
HAW Hamburg, Department Gesundheitswissenschaften
Ulmenliet 20
D - 21033 Hamburg
E-Mail: refugium_info@haw-hamburg.de